0

Der Arbeitsmarkt im Juli 2012: Anstieg der Arbeitslosigkeit vor allem aus jahreszeitlichen Gründen

„Die Grundtendenz am deutschen Arbeitsmarkt ist im Juli weiter insgesamt positiv, es zeigen sich aber Anzeichen einer schwächeren Entwicklung. Die Arbeitslosigkeit ist in der Sommerpause vor allem aus saisonalen Gründen gestiegen.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J.… Continue Reading

0

Arbeitslosigkeit führte 2009 am häufigsten zur Überschuldung

Die Arbeitslosigkeit ist der häufigste Auslöser für eine Überschuldungssituation bei Privatpersonen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) war im Jahr 2009 die Arbeitslosigkeit bei 28% der von Schuldnerberatungsstellen betreuten Personen der Hauptauslöser für die Überschuldung. 2008 war dieser Anteil etwa… Continue Reading

0

Unter 3 Millionen Arbeitslose

Die Zahl der Arbeitslosen ist erstmals seit dem Jahr 2008 wieder unter die 3-Millionen-Grenze gesunken. Im Monat Oktober betrug die Zahl rund 2.945.000 Millionen (-86.000 gegenüber dem Vormonat). Das teilte Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen heute in Berlin mit. Die neue Arbeitslosenquote beträgt im Oktober 7 Prozent, saisonbereinigt… Continue Reading

0

Der Arbeits- und Ausbildungsstellenmarkt im Juni: Arbeitslosigkeit geht zurück, Beschäftigung steigt

Die Arbeitslosigkeit ist im Juni im Zuge der Frühjahrsbelebung und aufgrund der wirtschaftlichen Erholung weiter zurückgegangen. Die Arbeitslosigkeit sank im Juni um 88.000 auf 3,153 Millionen. „Die gute Arbeitsmarktentwicklung der letzten Monate hat sich auch im Juni fortgesetzt. Die wesentlichen… Continue Reading

0

Die Entwicklung des Arbeitsmarktes im November 2009

„Auch nach rund einem Jahr Wirtschaftskrise zeigt sich der Arbeitsmarkt verhältnismäßig robust. Die Auswirkungen auf Arbeitslosigkeit und Beschäftigung sind weit weniger dramatisch als zunächst von vielen befürchtet“, so fasste der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, die Entwicklung… Continue Reading